TED-Events GmbH

Ihr Partner für E-Mobility, Events und mehr
 

  Ferrari - Selbstfahren im F355  


Ein Jochen Schweizer Event!

Brüllender Motor, bebender Sitz, Kitzeln im Gasfuß.
Ferrari selber fahren bedeutet: Kurven wie auf Schienen nehmen. Beschleunigen wie ein Düsenjet. Bei den Passanten im Vorbeifahren für Drehmomente sorgen. Auf der Pole Position an der Fußgängerampel das Beben des Motors auskosten.
Aufwachen! Der Traum Ferrari selber fahren ist zum Greifen nah! Fliegen Sie den italienischen Blitz! Am Ende werden Sie kaum glauben können, dass Sie es selbst waren.

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • Mindestalter 18 - 25 Jahre je nach Veranstalter
  • PKW Führerschein

Selbstverständlich müssen auch beim Ferrari fahren die geltenden Verkehrsregeln eingehalten werden. Ferraris sind reinrassige Sportwagen und erfordern eine Menge Respekt und fahrerisches Können, um schnell bewegt werden zu können.

Dauer des Erlebnisses
Ca. 60 Minuten, reine Fahrzeit je nach Veranstaltungsort 45 - 60 Minuten

Wetter
Bei Eis- und Schneeglätte wird Ihre Ferrari Fahrt verschoben

Ausrüstung und Kleidung

  • Schmale Sportschuhe
  • Ist Ihr Fahrzeug ein Cabrio, empfehlen wir zusätzlich Sonnenbrille und Kopfbedeckung!

Teilnehmer und Zuschauer
Sie teilen sich das Ferrari Cockpit mit Ihrem Instruktor. Zuschauer sind am Start- und Zielpunkt herzlich willkommen

Leistung

  • Fahrt am Steuer eines Ferrari vom Typ 355 Spider oder 355 GTS
  • Einweisung in Technik und Sicherheit
  • Erfahrener Instruktor
  • Treibstoff
  • Versicherung
  • Eine Kaution ist nicht erforderlich
  • Zeit für Fotos

Preis: ab € 199.-

Übernehmen Sie das Steuer des Ferraris und melden Sie sich gleich heute.


<<< Zurück zur Übersicht